Fachkonferenz Ev. Religion: In der Grundschule mit kurzen Filmen unterrichten

Do, 14.6.2018 12-15 Uhr
Kursnummer
42017
Beschreibung
An der Schnittstelle von Bilderbuch, Daumenkino und Kurzfilmen gibt es eine Menge guter und kurzer Filme, die für den Einsatz im Religionsunterricht taugen. In einem ersten Angang werden sich die Moderatorinnen mit dem Thema Flucht und Fluchtursachen auseinandersetzen. Von da ausgehend geraten auch biblische Fluchtgeschichten und das Symbol "Weg" in den Blick.
Wir werden Kurzfilme heraussuchen, ihnen vorstellen und dann auch thematisieren, wie Gespräche im Anschluss an den Film geführt werden.
Stichworte
Filme, RU, Flucht
Kategorien
Gesellschaftswissenschaftlicher Lernbereich
Schulformen
Förderschulen; Grundschule
Auf Anfrage
Nein
Kurshinweis
Ihre verbindliche Anmeldung benötigen wir bis eine Woche vor dem Termin.
Gesamtpreis
-
Kursort
NN
nn
nn nn
Dozent
ModeratorInnen
Veranstalter / veröffentlicht von:
Schulreferat der Kirchenkreise D-Mettmann und Niederberg

Goethestr. 12
40822 Mettmann
schulreferat@mettmann.ekir.de
02104 970 126