Bild der Veranstaltung

Andacht zum Gedenken an die Reichsprogromnacht

Fr, 9.11.2018 15 Uhr
Ort
Café Atempause, Uni-Gebäude 25.23 (neben dem AStA)
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen
Mit einer Andacht wollen wir an das im Dritten Reich an den Jüdinnen und Juden verübte Verbrechen erinnern. Fünf Jahre nach Einführung des Arierparagraphen, der ersten Entrechtung der jüdischen Bevölkerung, kam es in der Nacht vom 9. auf den 10. November zur "Reichskristallnacht" - eine verharmlosende Bezeichnung für die Pogrome, in deren Lauf nicht nur Schaufenster zerstört wurden, sondern Geschäfte und Synagogen brannten und es zu Verhaftungen, Misshandlungen und Tötungen kam.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Studierenden-Gemeinde Düsseldorf
ESG Düsseldorf
Graf-Recke-Str. 209 c
40237 Düsseldorf
nicola.stricker@ekir.de
http://www.esg-duesseldorf.de
Pfarrerin Prof. Dr. Nicola Stricker
Tel.: 0211 / 3610208