Deutsch lernen – für Geflüchtete

Fr, 2.12.2022 10-11:30 Uhr
Kirchenkreis
An Sieg und Rhein
Art der Veranstaltung
Gruppen & Kreise; Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Veranstaltungsort
ZEITRAUM
Ringstr. 2/ Ecke Bahnhofstr.
53721 Siegburg
Kurzbeschreibung / Untertitel
Ein erster und einfacher Einstieg in die deutsche Sprache – Niederschwelliges Sprachangebot für geflüchtete Menschen
Ausführliche Beschreibung
In diesem Sprachtreff geht es darum, ein Gespühr für die deutsche Sprache zu bekommen, einen Grundwortschatz für den Alltag aufzubauen und praktische Hilfestellungen für das Zurechtfinden in Deutschland sowie Vokabular für Behördengänge oder ähnliches zu erhalten. Aufkommende Fragen werden besprochen und das Sprechen geübt – ganz praxisnah.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Andrea Eisele, Tel.Nr. 02241-25 215 11.
Förderbereich
Sprach- und Integrationskurse
Ansprechpartner/in - Leitung
Waltraud Korten und Karin Strack
Kosten
kostenfrei
Zusatzinformationen
Termine:
Der Sprachkurs findet einmal wöchentlich statt, freitags, von 10.00 – 11.30 Uhr.
Veranstalter / veröffentlicht von:
eeb - Evangelische Erwachsenenbildung An Sieg und Rhein

Ringstr. 2
53721 Siegburg
eeb.ansiegundrhein@ekir.de
https://www.evangelische-erwachsenenbildung.de
Fon: 022 41 - 25 215 13
Fax: 022 41 - 25 215 35
[791]