Un'alma innamorata - die Stimme einer verliebten Seele

Vesper um vier
Sa, 18.5.2024 16 Uhr
Ort
Marktkirche
Markt 2
45127 Essen
Beschreibung
Musikalische Andacht
Art der Veranstaltung
Gottesdienste; Konzerte / Theater / Musik
Internetadresse (eigene Infos im Internet)
Weitere Informationen
„Un’alma innamorata“ – die Stimme einer verliebten Seele – hat das Darnea Barock-Quartett sein neues Programm überschrieben – Auszüge daraus präsentieren Diana Darnea (Sopran), Irina Semakova (Violine), Dmitrij Gornowsky (Cello) und Shino Watanabe (Cembalo, Klavier, Orgel) in der Vesper um Vier, die die Evangelische Kirche in Essen am Samstag, 18. Mai, um 16 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, feiert. „Im eigenen Liebesglück und vor allem -unglück gefangen, besingt diese Stimme ihren Zustand“, heißt es dazu. „Freuen Sie sich auf wunderschöne, innovative, dissonante, spielerische und zornige Musik aus den Kantaten von Antonio Vivaldi, Domenico Scarlatti , Georg Philipp Telemann, Johann Sebastin Bach und Georg Friedrich Händel.“ Das Darnea Barock-Quartett besteht aus vier professionellen Musikerinnen und Musikern, die über erstklassige Kenntnisse ihrer jeweiligen Instrumente und ein tiefes Verständnis für die Kunst der Kammermusik verfügen. Zwischen den Stücken spricht Pfarrer Wolfram Jehle einen geistlichen Impuls und meditative Psalmgebete. Der Eintritt zu dieser rund vierzigminütigen Atempause mit Tönen und Worten ist frei; eine Kollekte ist willkommen.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Essen

III. Hagen 39
45127 Essen
info@evkirche-essen.de
http://www.evkirche-essen.de
Tel: +49 (201) 2205-221
[38]