Bild der Veranstaltung

Ökumenisches Bildungswerk Hochdahl

Julian Tappen: Wo hat Gott die Seele versteckt?
Do, 13.1.2022 20-22 Uhr
Ort
Paul-Schneider-Haus
Schulstraße 2
40699 Erkrath
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für HörgeräteBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Ansprechpartner
Gemeindebüro gemeindebuero.hochdahl@ekir.de
02104 / 44067
Weitere Informationen
In vielen philosophischen und theologischen Abhandlungen nimmt der Begriff der Seele klassischerweise eine Zentral-stellung ein. In den Geisteswissenschaften ist die Rede von einer Seele seit einiger Zeit jedoch in Frage gestellt. Was sind die Gründe dafür? Und welche Konsequenzen hat der Abschied vom Begriff der Seele für die Lehre von den „letz-ten Dingen“? Können Christen die Hoffnung auf Auferste-hung auch ohne den umstrittenen Begriff einer Seele rechtfertigen.

Dr. Julian Tappen (*1988), aufgewachsen in Haan, Studi-um der Katholischen Theologie und Philosophie an den Universitäten Köln und Münster, Promotion (2020) an der Universität Bonn im Fach Fundamentaltheologie, akademi-scher Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Universität zu Köln, Habilitationsprojekt zum Thema „Theologie des Glaubensakts“
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Ev. Kirchengemeinde Hochdahl
Ev. Kirchengemeinde Hochdahl

Hochdahler Markt 9
40699 Erkrath
Redaktion.Hochdahl@ekir.de
Https://www.evangelischekirchehochdahl.de
Gemeindebüro
Tel: +49(2104) 44067
Fax: +49(2104) 449076
gemeindebuero.hochdahl@ekir.de
Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch bis Freitag, 9 bis 12 Uhr
[153]